unsere besten emails
Gayinternetradio
Registrierung Stelle dich hier vor Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Portal Zur Startseite Suche Foren FAQ Die Spielehölle Alle Boardspiele Galerie
Finanzamt Bank Rezepte Boardshop


  Gayinternetradio   


Gayinternetradio » » R.I.P. In Gedenken » Two and a Half Men"-Star Conchata Ferrell Tod » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Two and a Half Men"-Star Conchata Ferrell Tod Auf Facebook teilen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Biofisch Biofisch ist männlich
Biofisch


images/avatars/avatar-180.png

Dabei seit: 27.03.2014
Beiträge: 916

Guthaben: 0 Gaylinge

Aktienbestand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 2
Herkunft: Quedlinburg

traurig Two and a Half Men"-Star Conchata Ferrell Tod Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Two and a Half Men"-Star Conchata Ferrell Tod




Conchata Ferrell (1943-2020) ist tot. Die US-Schauspielerin ist am 12. Oktober im Alter von 77 Jahren in Folge von Komplikationen nach einem Herzstillstand verstorben. Das berichtet das Branchenblatt "Deadline". Demnach sei Ferrell in einem Krankenhaus in Sherman Oaks, einem Stadtteil von Los Angeles, im Kreise ihrer Familie friedlich entschlafen.
Die Schauspielerin war in den vergangenen Jahrzehnten in zahlreichen Rollen zu sehen, darunter oftmals in Serien wie "Mord ist ihr Hobby", "Wer ist hier der Boss?" und "Sabrina - Total verhext!". Auch in Filmen wie "Erin Brockovich" oder "Edward mit den Scherenh?nden" hatte Ferrell Auftritte. Am bekanntesten war sie aber wohl f?r ihre Rolle als Haush?lterin Berta in der beliebten Sitcom "Two and a Half Men".


Jon Cryer (55), der in "Two and a Half Men" den Alan Harper gespielt hat, meldete sich nach Bekanntwerden der Nachricht bei Twitter zu Wort. "Sie war ein wunderbarer Mensch", erkl?rte Cryer unter anderem. Die "ruppige" Berta sei damals eine reine Erfindung der Autoren gewesen: "Chattys W?rme und Verletzlichkeit waren ihre wahren St?rken". Er weine um eine Frau, die er vermissen werde - und die so vielen Menschen Freude gebracht habe.


Auch Charlie Sheen (55), der in der Sitcom den Charlie Harper gab, trauerte auf Twitter um Ferrell. Sie sei ein "absoluter Schatz" gewesen, gleichzeitig aber auch ein "vollkommener Profi" und eine "wahre Freundin"." F?r ihn sei das Ableben seiner Kollegin ein "schockierender und schmerzhafter Verlust".
Im Juli wurde bekannt, dass Ferrell einen schweren Herzinfarkt erlitten hatte. Nach mehreren Wochen auf einer Intensivstation sei sie laut US-Medienberichten in ein Pflegeheim verlegt worden. Damals sei sie weiterhin auf ein Beatmungs- und ein Dialyseger?t angewiesen gewesen. Sie konnte demnach zwar ihre Umgebung wahrnehmen und war bei Bewusstsein, konnte aber weder sprechen noch kommunizieren.


Quelle: .msn.com/de-de/unterhaltung
14.10.2020 10:42 Biofisch ist offline E-Mail an Biofisch senden Homepage von Biofisch Beiträge von Biofisch suchen Nehmen Sie Biofisch in Ihre Freundesliste auf
ForenBote ForenBote ist männlich
Foren Admin


images/avatars/avatar-156.png

Dabei seit: 04.05.2014
Beiträge: 5.072

Guthaben: 0 Gaylinge

Aktienbestand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herkunft: Gayinternetradio

Für diesen Beitrag zündeten folgende 3 User eine Kerze an: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen












Klicken Sie hier, um eine Kerze anzuzünden !
14.10.2020 10:42 ForenBote ist online E-Mail an ForenBote senden Homepage von ForenBote Beiträge von ForenBote suchen Nehmen Sie ForenBote in Ihre Freundesliste auf
ICKE ICKE ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-83.gif

Dabei seit: 07.07.2014
Beiträge: 15

Guthaben: 0 Gaylinge

Aktienbestand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herkunft: von zu Hause

RE: Für diesen Beitrag zündeten folgende 1 User eine Kerze an: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe G?nsehaut bekommen als ich die Nachricht las. Und wieder ist eine GROSSE von uns gegangen. Berta... Du hattest alles, Charme, Witz, Kodderschnauze ect. Und das Du Dich da noch Gesundheitlich so qu?len mu?test... Wo immer Du bist... guten Weg und Du bleibst in Erinnerung. Machs jut KLEENE!
14.10.2020 19:11 ICKE ist offline E-Mail an ICKE senden Beiträge von ICKE suchen Nehmen Sie ICKE in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Gayinternetradio » » R.I.P. In Gedenken » Two and a Half Men"-Star Conchata Ferrell Tod

Views heute: 18.791 | Views gestern: 9.221 | Views gesamt: 39.624.736

secure-graphic.de
Board Blocks: 70.718 | Spy-/Malware: 4.636 | Bad Bot: 527 | Flooder: 0 | httpbl: 7.907
CT Security System 10.1.7 © 2006-2020 Security & GraphicArt


Impressum | Datenschutzhinweise | Cookie Richtlinie



Gayinternetradio - Installationsdatum: 27.03.2014

Seit 6 Jahre, 7 Monate und 2 Tagen online.
   Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH    
Templateanpassung,Logo,Buttons,Support und Download - © 2011 Cyberstar0
Highslide JS fürs WBB von Ninn (V2.1.1)